Nicastro und Tiriolo

Nicastro und Tiriolo

Abfahrt von Lamezia Terme in Richtung Nicastro; hier kann die Kirche Chiesa della Veterana, die auf das Jahr 1200 zurückgeht und auf den Ruinen eines antiken Basilianer- Klosters errichtet wurde, besichtigt werden.

Es ist ein Besuch der Kathedrale Cattedrale dei SS. Pietro e Paolo vorgesehen, die im barocken Stil wiedererrichtet wurde; dann kann man einen Bummel auf dem Corso Numistrano machen. Am Nachmittag geht die Tour Richtung Tiriolo weiter, wo auf dem Corso Garibaldi elegante Palazzi zu sehen sind.

Die Altstadt wurde Anfang des XVI. Jahrhunderts um die Burg errichtet; von der Festung können Sie ein zauberhaftes Panorama auf das Ionische Meer auf der einen Seite und auf das Tyrrhenische Meer mit den Äolischen Inseln auf der anderen Seite bewundern.
Aus diesem Grund ist Tiriolo bei vielen als Stadt der zwei Meere bekannt.

Im Preis sind die mehrsprachige Reiseführung, die vereinbarten Treffpunkte und die Fahrt mit dem Bus inklusive. Nicht inklusive sind die Eintrittskarten.

Freitag € 50.00 pro Person – Kinder 3 – 10 Jahre € 40.00